Zurück

Chäserrugg

Neues Gipfelgebäude

Die Architekten Herzog & de Meuron haben einen markanten und zugleich eleganten Bau mit sichtbarer Holzarchitektur gestaltet. Bauherrin war die Toggenburg Bergbahnen AG. Das neue Gebäude beherbergt neben der Bergstation der Seilbahn ein Restaurant und verschiedene Veranstaltungsräume. Eine Herausforderung bei der Planung war unter anderem die anspruchsvolle Witterung in den Alpen. Der Bau muss Schneelasten bis zu 1200 kg/m2 und hohen Windgeschwindigkeiten standhalten.

Projektart:
Gastronomie und Tourismus
Bauherr:
Toggenburg Bergbahnen AG
Architekt:
Herzog & de Meuron, Basel
Ort:
Chäserrugg
Jahr:
2015