Zurück

Schul-Pavillon für die Stadt Zürich

Die Schul– und Kinderkartenpavillons ermöglichen der Stadt Zürich  eine flexible und kurzfristige Reaktion auf wechselnden Bedarf an Schul-, Kindergarten– und Horträumen. Der Grundpavillon besteht aus 2 Geschossen (erweiterbar auf 3 Geschosse) mit je 10 Modulen. Die Gebäudeabmessung beträgt ca. 29.00 m x 8.95m.

Projektart:
Modulbau - Bildung
Bauherr:
Stadt Zürich
Architekt:
Blumer-Lehmann AG
Ort:
Zürich
Jahr:
2012