Zurück

Primarschule Güttingen

Decken und Wände aus Holz

Rohrer Sigrist Architekten haben in Güttingen am Bodensee einen klar und funktionell strukturierten eingeschossigen Neubau auf einer Fläche von 40x70m gestaltet. Die Primarschule und der Kindergarten sind als Massivbau um drei Lichthöfe angeordnet. Wir haben die Decken und Wände als Holz-Elemente vorproduziert und mit fertigen sichtbaren Oberflächen montiert. Das Gebäude verfügt über 7 Klassenzimmer und je 2 Werk- und Mehrzweckräume.

Projektart:
Bildung öffentliche Bauten
Architekt:
Rohrer Sigrist
Ort:
Güttingen
Jahr:
2014