Zurück

Hotel Kulm St. Moritz

Tribünendächer

Das 5-Sterne Hotel Kulm in St. Moritz baut, rechtzeitig für die Siegerehrungen der Ski-Weltmeisterschaften im Februar 2017, eine Zuschauer- und Eventtribüne sowie eine kleinere Nebentribüne. In Zusammenarbeit mit dem Londoner Architekturbüro Foster + Partners übernimmt die Blumer-Lehmann AG die Detailentwicklung und Fachplanung sowie die Produktion sämtlicher Holzbauteile.

Projektart:
Gastronomie/Tourismus
Bauherr:
Hotel Kulm
Architekt:
Foster + Partners
Ort:
St. Moritz
Jahr:
2016