Zurück

Cambridge Mosque

Beeindruckendes Holztragwerk

Die 30 frei geformten, baumartigen Holzsäulen bilden das Tragwerk der neuen Moschee und sorgen für eine orientalische Stimmung im Innern. Die Architekten von marks barfield architects setzen auf Holz, sämtliche Decken-, Wand- und Dachelemente bestehen ebenfalls komplett aus Holz.

 

Neben höchster Präzision in der Planung, Produktion und Montage ist die Koordination der Produktionsabläufe zentral für den Projekterfolg. Die  verschiedenen Vorfertigungsarten wie frei geformte Bauteile für das Tragwerk, Rippen- und Holzrahmenkonstruktionen für Dach und Wände sowie und Brettsperrholzelemente für Aussenwände, Dach und Decken erforderten die Abstimmung der verschiedenen Produktionsanlagen der Blumer-Lehmann AG. Ein durchdachtes Logistikkonzept stellt sicher, dass sämtliche Holzbauteile in der richtigen Reihenfolge zum benötigten Zeitpunkt auf der Baustelle eintreffen.

 

Erfahren Sie mehr über das Projekt in unserer Pressemitteilung.

Projektart:
Free Form
Bauherr:
Cambridge Mosque Trust, Cambridge
Architekt:
marks barfield architects, London
Ort:
United Kingdom
Jahr:
2017